MG A Roadster

Beschreibung

Der Wagen wurde in ein Land exportiert, dessen Namen heute nur noch wenige kennen: Rhodesien. Dort war er von 1957 bis 1977 in Betrieb und wurde nach dem Tod des Eigentümers 20 Jahre lang trocken gelagert. 1998 kam er nach Südafrika, wo unser Kunde, der langjährige Besitzer, ihn erwarb und behutsam wieder in den Verkehr bringen ließ. Im Jahre 2000 dann kam er als treuer Begleiter mit nach Deutschland und erhielt ohne Beanstandungen das H-Kennzeichen und die Hauptuntersuchung. 2013 dann entschied sich der Besitzer, den Wagen von Grund auf zu restaurieren- dies erfolgte bei angesehenen Fachbetrieben und es wurden weder Kosten noch Mühen gescheut. Jede einzelne Komponente wurde entweder restauriert oder durch ein Originalteil ersetzt. Dabei wurde ein zeitgenössisches, sanftes Tuning angewandt, die Kompression durch Hochleistungskolben leicht erhöht- etwa 82 PS Leistung hat er nun und ein wunderbares Drehmoment.
Diese Restaurierung ist auf Fotos dokumentiert.
Ein tolles Fahrzeug – besser geht es kaum.

Fahrzeugdaten

Ausstattung Daten
Erstzulassung
1957
KW
60
Hubraum/ ccm
1489
Zylinder
4
Getriebe
4.Gang-Knüppel-Schaltung
Türen
2
Lenkung
rechts
Farbe
rot
Innenfarbe
schwarz mit roten Biesen
Interior
Leder
H-Kennzeichen (D)
Ja
Minimale Rate*
199
Maximale Rate*
325
Preis

Exposé

* Oldtimer-Leasing (nur für gewerbliche Kunden) zu den angegebenen Monatsraten
zzgl. Umsatzsteuer möglich. Wir beraten Sie hierzu gerne!
Wenn Sie Ihr Fahrzeug lieber privat finanzieren möchten:
Auch das ist bei uns kein Problem.

Die hier gemachten Angaben sind unverbindliche Beschreibungen, sie stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar.
Es handelt sich um historische Fahrzeuge mit Gebrauchsspuren. Mängel und Patina sind nicht ausgeschlossen.